Was bisher geschah

Nachdem die Deckenplatten aufgelegt wurden, haben wir Randsteine gemauert und anschließend eine Dämmung eingebaut. Danach konnten wir den Ringanker und die Fugen zwischen den Platten betoniert.

20151213_182524

Für die Entlüftung des Abwasserstrangs waren dann noch zwei 130mm Kernbohrungen fällig, die aber relativ einfach zu machen waren, weil wir den Stahl, vor dem Betonieren, passend positioniert haben. Es war also eine Sache von paar Minuten.

20151215_180003

Glücklicherweise hatte der Dachdecker noch Zeit uns das Dach und den Balkon mit einer ersten Schicht (Dampfsperre) abzudecken, bevor er in den Urlaub verschwunden ist. Jetzt kann alles schön trocknen.

Nun müssen wir, bevor der Dachdecker aus dem Urlaub zurück ist, die Attika mauern. Die erste Reihe haben wir noch vor Weihnachten gelegt, sodass wir wahrscheinlich nur noch ein bis zwei Tage für den Rest brauchen werden.

Phase 2 bald abgeschlossen

Bald haben wir auch die Innenwände im OG fertiggestellt. Das Wetter ist uns leider nicht mehr so gnädig wie zu Beginn und bremst und leider ein wenig aus. Trotzdem sollten wir dieses Wochenende mit den Wänden fertig werden. Dann kann endlich das Dach drauf.

Anschließend nur noch zwei Reihen Attika mauern und dann kann auch schon der Dachdecker alles schön abdichten.

20151126_14462820151126_144644

Phase 1 ist fast abgeschlossen

Nach einer kurzen Funkstille meinerseits, bedingt durch die Arbeit und Unlust, liefer ich mal ein Update.

Nun sind das Gerüst und die Deckenplatten gekommen. Für die Einbaustrahler haben wir dann noch einige Kernbohrungen machen müssen. Um genau zu sein zwölf Stück. Und dann gings los mit Strippen bzw Leerrohre ziehen und Löcher bohren. Glücklicherweise haben mein Bruder und mein Vater einige Schreinerarbeiten für uns erledigt (Schalungen für die Fenster usw…). So konnte ich mich bei der -Verlegung frei entfalten 😉

Das Resultat ist folgend zu sehen:

20151024_124634

Morgen kleben wir noch ein bisschen Wolle und dann kann der Beton fließen. Am Montag wird bewehrt und am Dienstag kommt der Beton rein. Anschließend können wir wieder mit Mauern loslegen.

Endspurt vor Urlaubsende

Am Montag muss wieder gearbeitet werden. Bis dahin sollte alles soweit fertig sein, dass am Donnerstag die Decke verbaut werden kann. Leider hat heute das Wetter nicht so mitgespielt. Trotzdem haben wir einiges geschafft. Zwei von Drei tragenden Wänden sind jetzt fertig.

DSC_0397

Links befindet sich das Wohnzimmer. Morgen schon mal das TV-Gerät anzeichnen 😉

DSC_0398

Auf der rechten Seite sollen die Küche und dahinter das Büro entstehen.